Balardo Alu – Dezente Eleganz trifft auf ein höchst effizientes, sicherheitserprobtes Konstruktionserlebnis

Mit dem Ganzglasgeländersystem Balardo ALU kommt Architekten und Planern ein vollkommen neues und hochwertiges Architekturerlebnis zugute. Das moderne System aus erstklassigem Aluminium überzeugt mit Effizienz, Sicherheit und Eleganz und umfasst eine lückenlose Einsatzvielfalt im Bereich der absturzsichernden Vertikalverglasungen. Ob Ebenen, Treppen-, Galerie-, Balkongeländer oder Französische Balkone, ob Innen- oder Außenbereich – mit Balardo ALU wird jedes öffentliche und private Bauprojekt zu einer ressourcensparenden Angelegenheit mit beeindruckender Ästhetik. Anspruchsvolle architektonische Konstruktionen erreichen mit Scheibenbreiten bis zu 6.000 mm und Scheibenhöhen bis zu 1.400 mm und kompakten Profilen einen ganz neuen Stellenwert. Anwender profitieren von flexiblen, kurzlebigen Planungsetappen und einer schnellen, kinderleichten Montage und Instandhaltung.

Elegante Architektur entspringt aus effizienter und simpler Montage

Durch die fortschrittliche CLICK’N FIX-Montage und dem Systemprofil mit Klemmschuh ist das Ganzglasgeländersystem im Vergleich zu herkömmlichen Glasbaukonstruktionen sehr viel schneller und müheloser zu montieren. Die Profile zur Boden- und Seitenmontage lassen sich ohne große Umstände befestigen und bilden, unabhängig von der Unterkonstruktion, die stützende Basis für das weitere Montagevorgehen. Nach Einsetzen der Verglasung genügt das Einlegen des Klemmstabs zwischen den Seitenprofilen, um die absturzsichernde Funktion der Vorrichtung zu garantieren.

Schluss mit umständlichen Glasbohrungen und tückischem Glasstaub; auch zeitaufwendige Scheibenvergüsse sind nicht mehr erforderlich! Viel besser noch: Scheiben lassen sich nun schnell und umstandslos herausnehmen und austauschen, vollkommen unabhängig vom Fortschritt eines Bauprojektes. Selbst eine Neigung der Glasscheibe im Winkel von 10 Grad zur Vertikalen lässt sich ohne sicherheitsrelevante Bedenken umsetzen. Systemangepasste Glaskantenschutzprofile ohne lastverteilenden Handlauf komplettieren die Geländerlösung. Sie sorgen für eine eindrucksvolle Transparenz und verleihen jeder Räumlichkeit, jeder Architektur eine offene, lichtdurchflutete Wohlfühl-Atmosphäre. Alternativ können Anwender auch aus einer Varianz an dezenten lastabtragenden Handläufen aus Edelstahl und Holzaufsätzen wählen.

Höchste Sicherheitsvorkehrungen mit Ressourcenersparnis

Obgleich deutlich weniger Aufwand für Einsatz und Installation der Verglasung erforderlich ist, leidet nicht etwa die Sicherheit unter der Vorrichtung. Das Leichtbau-System verfügt über eine Reihe sukzessiver Prüfscheine, die für einen sofortigen Einsatz notwendig sind. Basierend auf der Prüfung von Typenstatiken vielfältigster Anwendungsfelder ist ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet. Alle Profile verfügen über das AbP, das Allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis. Darüber hinaus ist das Balardo ALU System LGA typengeprüft und überzeugt anhand langwieriger und gründlicher Versuchsprozesse mit dynamischem Tragverhalten für die dauerhafte Gebrauchstauglichkeit; Sporthallenerprobt! Neben dem European Technical Approval (ETA), das eine ausnahmslose Verwendung von Balardo ALU in ganz Europa ermöglicht, ersparen sich Anwender lästige Behördengänge durch den Entfall der Zustimmung im Einzelfall (ZIE).

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Weitere Informationen zum Produkt:

GLASSLINE GLASGELÄNDER BALARDO ALU

Pin It on Pinterest

Share This